View Post

Produzent von Spitzentechnologie digitalisiert Prüfverfahren – mit Plant Historian HMI Simple Connect der iMes Solutions GmbH

In Digitale Produktion, iMes Solutions, Prüfverfahren digital by Administrator

Die digitale Softwarelösung in Verbindung mit der Signaltechnik von PATLITE Europe ermöglicht sichere und effizientere Prüfverfahren bei Extremtests, u.a. für die Raumfahrt F A K T E N Seit 2020  ist die Digitalisierungslösung Simple Connect der iMes Solutions GmbH bei der deutschen Dependance eines Produzenten von Spitzentechnologie-Produkten für Satelliten, Telekommunikation,  Multimedia-Anwendungen, Sicherheit und Transport, aber auch für den militärischen Gebrauch in Radaranlagen oder Flugkörpern im Einsatz. Weltweit ist das Unternehmen mit 65.000 Mitarbeitern in 56 Ländern vertreten. Das deutsche Werk mit über 420 Mitarbeitern ist gemeinsam mit dem französischen Schwesterwerk Weltmarktführer im Bereich Wanderfeldröhren-Verstärker für Raumfahrtanwendungen. Sorgfalt und Sicherheit stehen …

View Post

Mehr als eine Verbindung zwischen Shopfloor und Topfloor – iScan für die Digitalisierung, Erfassung & Verwaltung von Lager- und Produktionsdaten

In Logistik by Administrator

Ein Beispiel aus der Praxis: iScan PVK (Produkt-/Versandkennzeichnung) als Teil der Produktfamilie iScan ist bei dem Thema Produkt- und Versandkennzeichnung mit Etiketten bei einem der weltweit größten Styrolkunststoffhersteller international im Einsatz. Der global aufgestellte Hersteller von Styrolkunststoffen mit rund 3600 Mitarbeitern produziert Kunststoffe für alltägliche Produkte unterschiedlicher Branchen, zum Beispiel Automobil, Elektronik, Bauwesen, Haushalt, Freizeit, Verpackung sowie Medizin und Gesundheit. Das Modul iScan PVK kommt aktuell an drei Standorten in Nordamerika und an einem Standort in Asien zum Einsatz. iScan wird darüber hinaus an verschiedenen Standorten in Europa in unterschiedlicher Ausprägung eingesetzt. An den deutschen Standorten kommen die Module iScan …

View Post

Praxisnahe KI-Lösungen für den Shopfloor

In iMes Solutions by Administrator

Der Dreiklang in der Zusammenarbeit von Softwareentwicklern im Automatisierungsbereich von Industrieanlagen mit produzierender Industrie und Forschungseinrichtungen mündet in neuen Möglichkeiten im KI-Bereich. Seit über 20 Jahren ist die iMes Solutions GmbH Spezialist und Innovationsgeber im Bereich Digitalisierungslösungen für den Automatisierungsbereich von Industrieanlagen. Das Portfolio reicht von der Prozessdatenarchivierung über das Alarm- und Energiemanagement, die automatisierte Erfassung von Labor- und Maschinendaten bis hin zum digitalen Schichtbuch und Reporting. Im Bereich der digitalen Anlagendokumentation finden die Kunden Unterstützung mit dem Dokumentations-, Betreuungs- und Projektierungstool PLSDOC®. Die Softwarelösungen der iMes Solutions GmbH stehen für bestmögliche Sicherung von Anlagen-Knowhow, die Schaffung optimaler Prozessdatentransparenz sowie …

View Post

Neuentwicklung zur digitalen Dokumentation von Rohrleitungen – seit 2020 im Einsatz bei globalem Konzern in der chemischen Industrie

In iMes Solutions by Administrator

Dokumentation von Prozessschritten per Smartphone oder Tablet >> F A K T E NDie Fertigung von Rohrleitungen erfordert, dass die Prozessschritte von der Prüfung des Werkstoffnachweises über die eigentliche Fertigung des Rohrleitungsabschnitts bis hin zur Prüfung des entstandenen Werkstücks dokumentiert wird. Zur Automatisierung der Dokumentation und in Ermangelung einer entsprechenden Anwendung wurde die iMes Solutions GmbH beauftragt, in enger Zusammenarbeit mit einem Hersteller aus der chemischen Industrie ein entsprechendes Tool zu entwickeln. Technologisch setzte man hierbei auf das bewährte und moderne Web-Framework der iMes Solutions Schichtbuchlösung. Ein Team aus Projektleitung, Scrum Master und Entwicklern entwickelte in einem Scrum-Prozess – ohne …

View Post

Produktionsnachverfolgung bei Magna BDW Technologies

In iMes Solutions by Administrator

Implementierung einer Tracking & Tracing Lösung Fakten Seit 2019 ist Plant Historian PTT – Production Tracking & Tracing – bei der Magna BDW Technologies Soest GmbH im Einsatz – einem der größten und angesehensten globalen Automobilzulieferer, mit 158.000 Mitarbeitern an 340 Standorten. Der Standort in Soest, mit über 500 Mitarbeitern, ist führend in der Produktion von Leichtbaukomponenten aus Aluminiumguss. Das Gießwerk arbeitet mit verschiedenen Aluminiumlegierungen in fünf Schmelzöfen, an 17 Gießmaschinen. Die genauen Wege der Schmelze müssen nachvollziehbar und dokumentiert sein. In der Gießerei herrschen hohe Temperaturen. Erschütterungen und Vibrationen an den Transportfahrzeugen sowie zahlreiche metallische Bauteile, erschweren die drahtlose …

View Post

Sichere Prozesssteuerung in der chemischen Industrie mit Plant Historian AM—Alarmmanagement

In Angewandtes Alarmmanagement, iMes Solutions by Administrator

Vom Dokumentationstool sukzessive zum werksweit eingesetzten, zentralen Alarmmanagementsystem nach EEMUA 191 und NAMUR NA 102 >> F A K T E NSeit 2007 ist Plant Historian AM – Alarmmanagement – bei einem der größten Produzenten von Spezialchemikalien, im südostbayerischen Raum im Einsatz. Das Werk mit fast 900 Mitarbeitern, stellt pro Jahr rund 600 000 Tonnen chemische Erzeugnisse her. Ursprünglich wurden sämtliche Alarmmeldungen der unterschiedlichen Prozessleitsysteme und Steuerungen, per Nadeldrucker in Papierform ausgedruckt bzw. kurzzeitig in einem Umlaufarchiv gespeichert. Die Dokumentationspflicht für die wachsende Anzahl von Alarmen & Events machte effektivere Sicherungs- und Archivierungsmaßnahmen erforderlich. Das zunächst hauptsächlich für die automatisierte …

View Post

Papierlos – effizient – transparent – Ihr Weg zur digitalen Produktion

In Digitale Produktion by Administrator

An der Digitalisierung in der Produktion kommt heutzutage kein Unternehmen mehr vorbei. Zur Vermeidung finanzieller oder personeller Überforderung, empfiehlt die iMes Solutions GmbH eine Step-by-Step-Strategie. Wichtigste Bestandteile dabei sind:► Agile Planung, schnelle Ergebnisse, schneller ROI► Enge Zusammenarbeit mit dem Kunden: Workshops, Schulungen und Beratung► Überschaubare Projekte und Budgets mit weniger Risiko In vier Schritten zur digitalen Fabrik: Schritt: Transparenz schaffen durch Aufzeichnen und Erfassen von Produktionsdaten (Prozessdatenerfassung) Schritt: Datenverfügbarkeit erhöhen durch bedarfsgerechte Aufbereitung der Informationen Schritt: Reibungsloser Informationsaustausch mit Identifikation von KPI‘s, OEE (Gesamtanlageneffektivität), Traceability Schritt: Vernetzter Informationsaustausch zwischen Mensch und Maschine (Künstliche Intelligenz) Jeder einzelne dieser Schritte bringt die …

View Post

Maschinendatenerfassung (MDE) als Ausgangspunkt für die digitale Produktion

In Maschinendatenerfassung by Administrator

Anbindung und Erfassung von Equipment/Maschinen (MDE) zur Steigerung der Gesamtanlageneffektivität (OEE) Die Basis für Unternehmen auf ihrem Weg in die Digitale Produktion, bildet die Erfassung von technischen Betriebsdaten. Die Maschinendatenerfassung (MDE) als Bindeglied zwischen Produktionstechnik und Informationsverarbeitung, spielt dabei eine zentrale Rolle. Anhand der erfassten Maschinendaten wie z.B. – Stillstandszeiten– Störungen– Produktionsmenge– Laufzeit– Auslastung– etc. können verschiedene Produktionskennzahlen abgeleitet werden. Eine der wichtigsten Kennzahlen ist hierbei die Gesamtanlageneffektivität (OEE) In einem ersten Schritt werden sämtliche, am Produktionsprozess beteiligten Maschinen und Equipments erfasst, vernetzt und digitalisiert. Dazu gehören unter anderem: Steuerungen und Leitsysteme (z.B. Siemens S7, Sinumerik, WinCC, Beckhoff, B&R, ABB …

View Post

Technische Universität setzt auf Plant Historian PDA – Prozessdatenerfassung

In iMes Solutions by Administrator

Langzeitarchivierung, Analyse und Erfassung von Prozessdaten F A K T E NZentrale Energieversorgung der Hochschule, bestehend aus Heizkraftwerk, BHKW (Blockheizkraftwerk) und Kältewerk, mit einer installierten Gesamtwärmeleistung von 35 MW und derzeit 6 MW Gesamtkälteleistung. AUSGANGSSITUATIONAufgrund dezentraler Neubauten von zusätzlichen Kältewerken, wurde nach einer automatisierten Lösung für die Daten- und Verbrauchserfassung gesucht. Die erfassten Prozessdaten aus den vorhandenen SPS-Anlagensteuerungen sollten langfristig dokumentiert, und zusätzlich der Verwaltung als automatisierte Excelberichte zur Verfügung gestellt werden. AUFGABENSTELLUNGZiel sollte es sein, den Anlagen-Wirkungsgrad exakt wiederzugeben und den Anlagenzustand transparent darzustellen sowie Schlechtfahrweisen frühzeitig zu identifizieren und diesen entgegenzuwirken. Plant Historian PDA — Prozessdatenerfassung wird für …

View Post

Clariant & Wacker unterstützen Krankenhäuser im Kampf gegen COVID-19

In iMes Solutions by Administrator

Die weltweite Corona-Krise zeigt uns deutlich die Grenzen der Globalisierung auf. Dringend benötigte Hilfsmittel im Kampf gegen die gesundheitlichen Folgen von Infektionen, sind unzureichend oder gar nicht verfügbar. Dazu gehören Beatmungsgeräte für die Patienten, Schutzkleidung und Atemmasken für das behandelnde Personal und – nicht zuletzt – Desinfektionsmittel für sämtliche im Gesundheitsdienst, im Pflegesektor und im Privaten angesiedelten Bereiche. Der im südostbayerischen Raum gelegene Standort der Clariant hat blitzschnell reagiert und auf die Produktion von dringend benötigten Desinfektionsmitteln umgestellt. Die Clariant in Straubing gewinnt 99,2%-iges Bioethanol aus Stroh. Die Clariant Gendorf übernimmt die Weiterverarbeitung zu Desinfektionsmitteln. Das THW verteilt das fertige …